Liveticker

06.10.2019 16:00
TBV Lemgo LippeLemgo27:3012:17THW KielTHW Kiel
  • 60
    Fazit:
    Der THW Kiel feiert am 8. Spieltag einen 30:27-Arbeitssieg beim TBV Lemgo Lippe und ist in Sachen Minuszähler geteilter Tabellenführer der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga. Nach dem 12:17-Pausenstand taten sich die Zebras in den Anfangsminuten des zweiten Durchgangs etwas schwerer als zuvor und ließen die Hausherren in einer wilden Phase auf drei Treffer herankommen (39.). Sie begriffen den Ernst der Lage aber sofort und zogen direkt wieder auf fünf Tore davon (41.), nur um wenig später in einer nun wilden Begegnung eine Vorentscheidung zu verpassen und die Kehrmann-Truppe erneut in das Rennen um die Punkte zurückzuholen. Nach der Verringerung des Rückstands auf zwei Treffer (54.) bewahrte der THW jedoch Ruhe und brachte den fünften Ligasieg letztlich glanzlos ins Ziel. Ein Sonderlob verdient sich der TBV-Linksaußen Elísson, der alle seine 13 Würfe im Gästekasten unterbrachte. Für den TBV Lemgo Lippe geht es am Donnerstag mit einer Auswärtspartie beim TVB 1898 Stuttgart weiter. Der THW Kiel empfängt zeitgleich Aufsteiger HSG Nordhorn-Lingen. Einen schönen Abend noch!
  • 60
    Spielende
  • 60
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 27:30 durch Dani Baijens
  • 60
    Tor für THW Kiel, 26:30 durch Harald Reinkind
  • 59
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 26:29 durch Bjarki Már Elísson
    Der Isländer zieht voll durch, erzielt im 13. Anlauf seinen 13. Treffer diesmal wieder per Siebenmeter.
  • 58
    Tor für THW Kiel, 25:29 durch Niclas Ekberg
    ... Ekberg gewinnt das Duell gegen seinen Landsmann Johannesson und schraubt endgültig den Deckel auf den THW-Erfolg.
  • 58
    Wiencek holt am halblinken Kreis den Strafwurf heraus...
  • 58
    Zweieinhalb Minuten vor dem Ende nutzt Filip Jícha seine T3-Karte.
  • 58
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 25:28 durch Dani Baijens
    Mit seinem sechsten Tor hält der Niederländer Lemgos Minichance am Leben.
  • 56
    Nach einem Kreisanspiel gelingt Wiencek gegen Klimek der nächste Ballgewinn.
  • 56
    Tor für THW Kiel, 24:28 durch Niclas Ekberg
    Der nächste Siebenmeter des Schweden schlägt unten links ein.
  • 55
    Baijens' freier Wurf aus halblinken sechs Metern wehrt Landin mit der Brust ab.
  • 54
    Tor für THW Kiel, 24:27 durch Niclas Ekberg
    Ekberg versenkt den nächsten, diesmal von Pekeler herausgeholten Siebenmeter sicher.
  • 54
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 24:26 durch Bjarki Már Elísson
    ... am Ende des Gegenstoßes überwindet Elísson Landin. Nur noch zwei vor für den THW!
  • 54
    Nach einem Ballverlust durch Nilsson rennen die TBV-Akteure nach vorne...
  • 53
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 23:26 durch Jonathan Carlsbogård
  • 52
    Die dezimierten Hausherren scheinen bis zum Schluss durchziehen zu können und sind auf dem Weg zu einem achtbaren Ergebnis.
  • 51
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 22:26 durch Dani Baijens
  • 51
    Tor für THW Kiel, 21:26 durch Niclas Ekberg
    ... der Schwede bringt den Ball präzise im linken Kreuzeck unter.
  • 51
    Zarabec holt gegen Carlsbogård einen Siebenmeter heraus...
  • 50
    Landin hat keine Mühe, Carlsbogårds Notwurf zu stoppen.
  • 49
    Tor für THW Kiel, 21:25 durch Niclas Ekberg
  • 49
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 21:24 durch Jonathan Carlsbogård
  • 49
    Kiel hat verpasst, die Heimfans leise zu halten - wirklich souverän ist der Auftritt nach dem Seitenwechsel nicht.
  • 48
    Tor für THW Kiel, 20:24 durch Lukas Nilsson
  • 48
    Filip Jícha macht von seiner T2-Karte Gebrauch.
  • 47
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 20:23 durch Andreas Cederholm
    Cederholms abgefälschter Sprungwurf aus dem Zentrum findet den Weg in die Maschen.
  • 47
    Ekberg wirft vom rechten Flügel aus schwierigem Winkel weit an der langen Ecke vorbei.
  • 46
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 19:23 durch Bjarki Már Elísson
    ... Elíssons Weste bleibt nach dem insgesamt elften Wurfversuch weiß.
  • 46
    2 Minuten für Harald Reinkind (THW Kiel)
    Reinkind kassiert nach Foul an Carlsbogård eine Zeitstrafe und verursacht einen Siebenmeter...
  • 45
    Tor für THW Kiel, 18:23 durch Harald Reinkind
  • 45
    Lemgo Lippe lässt in dieser vorentscheidenden Phase die nötige Cleverness in der Offensive vermissen.
  • 44
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 18:22 durch Dani Baijens
    Der Ex-Flensburger kann die Durststrecke der Hausherren beenden.
  • 44
    Nach gut fünf Minuten ohne eigenen Treffer nutz Florian Kehrmann seine T2-Karte.
  • 41
    Tor für THW Kiel, 17:22 durch Domagoj Duvnjak
    Duvnjaks Schlagwurf aus mittigen neun Metern schlägt unhaltbar unten rechts ein.
  • 40
    Cederholm taucht auf halbrechts frei vor Landin auf und schmeißt aus sechs Metern weit links daneben.
  • 40
    Kiel agiert gerade nicht so besonnen wie in weiten Teilen der ersten Halbzeit und lässt die Lipperländer dadurch hoffen, die Partie lange offen halten zu können.
  • 39
    Tor für THW Kiel, 17:21 durch Patrick Wiencek
  • 39
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 17:20 durch Bjarki Már Elísson
    Mit seinem fünften Siebenmeter kommt der Isländer in der Zweistelligkeit an.
  • 39
    2 Minuten für Rune Dahmke (THW Kiel)
    Nach einem Foul an Guardiola muss Dahmke für 120 Sekunden zusehen.
  • 38
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 16:20 durch Christian Klimek
  • 38
    Tor für THW Kiel, 15:20 durch Nikola Bilyk
  • 37
    Reinkind wirft aus dem rechten Rückraum weit drüber.
  • 37
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 15:19 durch Jonathan Carlsbogård
    Carlsbogård muss bei drohendem Zeitspiel vom halblinken Kreis aus sehr spitzem Winkel abschließen. Der Aufsetzer fliegt durch Landins Hosenträger.
  • 36
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 14:19 durch Bjarki Már Elísson
    Neuntes Tor im neunten Versuch für den Ex-Berliner: Elísson setzt seine starke Leistung fort.
  • 35
    Auf Kosten eines leeren Kastens attackieren die Lipperländer trotz der Zeitstrafe mit sechs Akteuren.
  • 35
    Tor für THW Kiel, 13:19 durch Niclas Ekberg
    Den fälligen Siebenmeter verwandelt der Schwede eiskalt.
  • 35
    2 Minuten für Dani Baijens (TBV Lemgo Lippe)
    Der Niederländer hängt zu lange an Wiencek und kassiert eine Zeitstrafe.
  • 33
    Tor für THW Kiel, 13:18 durch Rune Dahmke
    Mit einem tollen Heber vom linken Flügel stellt der Europameister von 2016 den alten Abstand wieder her.
  • 33
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 13:17 durch Dani Baijens
  • 32
    Glücklicherweise ist der Keeper nach kurzer Behandlung schnell wieder auf den Beinen.
  • 32
    Reinkinds Rückraumfackel von halbrechts fliegt gegen Johannessons Kopf.
  • 32
    Landin startet mit einer Parade in den zweiten Abschnitt.
  • 31
    Weiter geht's in der Phoenix-Contact-Arena! Die Zebras gaben bei dezimierten Lipperländern direkt den Takt vor und hielten die Halle mit einer konzentrierten Leistung leise. Der gefühlte Vorsprung des Rekordmeisters ist sogar noch etwas höher als der tatsächliche; ohne Elísson lägen die Hausherren wohl hoffnungslos hinten.
  • 31
    Beginn 2. Halbzeit
  • 30
    Halbzeitfazit:
    Der THW Kiel liegt zur Pause des Gastspiels beim TBV Lemgo Lippe mit 17:12 vorne. Die Ostseestädter brachten von Anfang an eine starke Deckung auf die Platte und lagen deshalb schon nach sechs Minuten mit einem Abstand von drei Treffern vorne. Die Hausherren hatten durchgängig Probleme im Positionsangriff und liefen den Zebras auch in der Folge hinterher, So verdoppelte Kiel den Vorsprung schon bis zur 19. Minute auf sechs Tore. In der Schlussphase gelang es dem Außenseiter dann, den Rückstand zu verringern; bester Mann auf der Platte ist TBV-Akteur Elísson, der schon achtmal genetzt hat. Bis gleich!
  • 30
    Ende 1. Halbzeit
  • 30
    Tor für THW Kiel, 12:17 durch Hendrik Pekeler
  • 29
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 12:16 durch Bjarki Már Elísson
    ... Elísson jagt das Spielgerät präzise in den linken Winkel.
  • 29
    Cederholm erarbeitet über halbrechts einen Strafwurf...
  • 28
    Tor für THW Kiel, 11:16 durch Miha Zarabec
  • 28
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 11:15 durch Lukas Zerbe
    Trotz eines guten Winkels verwandelt Zerbe vom rechten Flügel nur mit Dusel.
  • 27
    Tor für THW Kiel, 10:15 durch Niclas Ekberg
    Der eingelaufene Ekberg wird am halblinken Kreis bedient. Er überwindet Wyszomirski mit einem Heber in die lange Ecke.
  • 26
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 10:14 durch Bjarki Már Elísson
  • 26
    2 Minuten für Hendrik Pekeler (THW Kiel)
    Nach einer weiteren Zeitstrafe gegen Pekeler müssen die Zebras 55 Sekunden lang in doppelter Unterzahl auskommen.
  • 25
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 9:14 durch Bjarki Már Elísson
    ... der Linksaußen überwindet Landin und bejubelt seinen sechsten Treffer.
  • 25
    2 Minuten für Ole Rahmel (THW Kiel)
    Elísson wird von Rahmel siebenmeterwürdig zu Fall gebracht...
  • 25
    Tor für THW Kiel, 8:14 durch Lukas Nilsson
  • 24
    Cederholms Notwurf ist leichte Beute für Landin.
  • 23
    Nach feinem Guardiola-Anspiel scheitert Engelhardt aus sechs Metern freistehend an Landin.
  • 22
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 8:13 durch Fabian van Olphen
    Der Niederländer erzielt einen der wenigen Distanztreffer der Hausherren.
  • 21
    Tor für THW Kiel, 7:13 durch Harald Reinkind
  • 21
    Filip Jícha nimmt sein erstes Team-Timeout.
  • 21
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 7:12 durch Bjarki Már Elísson
    Vom linken Flügel erzielt der Isländer bereits seinen fünften Treffer.
  • 19
    Kiel begeht nur wenige Fehler und scheint schon vor dem Seitenwechsel komfortabel vorne zu liegen.
  • 19
    Tor für THW Kiel, 6:12 durch Niclas Ekberg
  • 18
    Tor für THW Kiel, 6:11 durch Nikola Bilyk
  • 18
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 6:10 durch Bjarki Már Elísson
    ... Elísson bringt die Kugel erneut an Landin vorbei.
  • 18
    Baijens zieht einen Strafwurf...
  • 17
    Tor für THW Kiel, 5:10 durch Patrick Wiencek
  • 17
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 5:9 durch Dani Baijens
  • 16
    Tor für THW Kiel, 4:9 durch Harald Reinkind
    Bei drohendem Zeitspiel baut der Norweger die Gästeführung auf fünf Treffer aus.
  • 15
    Cederholm findet aus mittigen neun Metern seinen Meister in Landin.
  • 15
    Florian Kehrmann nutzt die T1-Karte.
  • 15
    Tor für THW Kiel, 4:8 durch Domagoj Duvnjak
    Duvnjak setzt sich erneut auf halbrechts durch und besorgt den ersten Vier-Tore-Vorsprung des Favoriten.
  • 14
    Tor für THW Kiel, 4:7 durch Nikola Bilyk
    Der junge Österreicher erzielt aus dem linken Rückraum seinen dritten Treffer in Serie.
  • 13
    Lemgo Lippe wird im Positionsangriff variabler und bleibt dem Favoriten auf den Fersen.
  • 12
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 4:6 durch Bjarki Már Elísson
  • 12
    Tor für THW Kiel, 3:6 durch Nikola Bilyk
  • 11
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 3:5 durch Bjarki Már Elísson
    Elísson bestraft einen Kieler Ballverlust mit einem erfolgreichen Tempogegenstoß.
  • 11
    Landin gelingt gegen Baijens eine weitere Ballabwehr.
  • 10
    Tor für THW Kiel, 2:5 durch Nikola Bilyk
  • 9
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 2:4 durch Bjarki Már Elísson
    ... der Isländer überwindet Landin souverän per zentralem Aufsetzer.
  • 8
    Gelbe Karte für Bjarki Már Elísson (TBV Lemgo Lippe)
    Elísson zieht über links einen Siebenmeter...
  • 7
    Landin pariert in der rechten Ecke gegen Guardiolas Distanzwurf.
  • 6
    Tor für THW Kiel, 1:4 durch Niclas Ekberg
    Ekberg macht es auf der Gegenseite besser und bringt die Kugel in der langen Ecke unter.
  • 6
    Zerbe hebt vom rechten Flügel ab, doch sein Wurf ist zu hoch angesetzt.
  • 5
    Tor für THW Kiel, 1:3 durch Pavel Horák
    Infolge eines Ballgewinns geht Horák die zweite Welle mit und netzt aus halbrechten acht Metern.
  • 4
    Duvnjak bricht auf halbrechts durch, trifft aus sieben Metern aber nur den linken Pfosten.
  • 4
    Tor für TBV Lemgo Lippe, 1:2 durch Dani Baijens
    Baijens zieht von halblinks nach halbrechts und schleudert aus gut acht Metern in die obere rechte Ecke.
  • 3
    Tor für THW Kiel, 0:2 durch Niclas Ekberg
    ... Ekberg vollendet sicher per Aufsetzer in die rechte Ecke.
  • 3
    Bilyk holt einen Siebenmeter heraus...
  • 2
    Florian Kehrmann schickt offensiv zu Beginn Elísson, Carlsbogård, Baijens, Guardiola, Klimek und Zerbe ins Rennen. Wyszomirski hütet das Heimtor.
  • 1
    Tor für THW Kiel, 0:1 durch Patrick Wiencek
    Wiencek eröffnet den Torreigen nach 33 Sekunden vom halbrechten Kreis.
  • 1
    Filip Jícha setzt im Angriff auf Magnus Landin, Bilyk, Duvnjak, Reinkind, Ekberg und Wiencek. Niklas Landin startet im Gästekasten.
  • 1
    Lemgo Lippe gegen Kiel – auf geht's in der Phoenix-Contact-Arena!
  • 1
    Spielbeginn
  • Die Schiedsrichter des 71. Bundesligaduells zwischen TBV und THW sind Fabian und Christian vom Dorff. Die Brüder aus Kaarst gehören zum Elitekader des DHB. Für die Spielleitung ist Nils Szuka zuständig; als Zeitnehmer verdingt sich Edward Heiderstadt.
  • Mit zwei Minuszählern sind die Ostseestädtern der weiterhin makellosen TSV Hannover-Burgdorf am dichtesten auf den Fersen, halten ihre Patzer im Gegensatz zu den anderen Titelkandidaten bisher in Grenzen. Nach vier Saisons ohne Meisterschaft hat die Auswahl des neuen Trainers Filip Jícha in den ersten Wochen gezeigt, dass sie zweifellos das Potential hat, diese Durststrecke zu beenden.
  • Der THW Kiel hat auf die Auswärtsniederlage beim SC Magdeburg Anfang September mit fünf Siegen und einem Unentschieden geantwortet, konnte neben Nordrivale SG Flensburg-Handewitt im nationalen Ligabetrieb (28:24) vor allem durch den 37:31-Kantersieg beim KC Veszpŕem in der VELUX EHF Champions League Ausrufezeichen setzen. Am Mittwochabend taten sich die Zebras im DHB-Pokal bei der HSG Wetzlar hingegen sehr schwer und setzten dich nur knapp mit 26:25 durch.
  • "Wir werden am Sonntag mit voller Leidenschaft reingehen, wie in jedes Heimspiel. Wir werden versuchen, alles reinzupacken und Kiel so lange wie möglich zu ärgern und vor Aufgaben zu stellen", weiß Florian Kehrmann um die Außenseiterrolle seiner Mannschaft, die nach Tim Sutons schwerwiegender Verletzung (Kreuzbandriss) monatelang ohne ihren prominenten deutschen Youngster im Rückraum ausgekommen muss.
  • Der TBV Lemgo Lippe ist zwar unter der Woche durch einen 27:24-Heimsieg gegen den Bergischen HC in das Viertelfinale des DHB-Pokals eingezogen, muss seinen Blick in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga allerdings nach unten richten: Infolge des Auswärtserfolgs bei der HSG Wetzlar (32:28) haben die Blau-Weißen in sechs Begegnungen nur noch einen einzigen Zähler eingesammelt.
  • Die Tabelle der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga kommt vor den Nachmittagspartien des heutigen ersten Sonntag im Oktober ziemlich schräg daher: Während der TBV Lemgo Lippe im Plan ist und heute seine acht Ligapartie bestreitet, ist der THW Kiel in der deutschen Eliteklasse erst zum sechsten Mal im Einsatz.
  • Hallo und herzlich willkommen zur LIQUI MOLY Handball-Bundesliga am Sonntagnachmittag! Der TBV Lemgo Lippe empfängt empfängt am 8. Spieltag den THW Kiel. Können die Lipperländer die favorisierten Zebras ärgern?